Vernehmungen buchrezension

Vernehmungen buchrezension
By:Heiko Artkämper,Karsten Schilling
Published on 2018-08-01 by Verlag Deutsche Polizeiliteratur

seitenzahl: 557

In der Praxis der Strafverfolgung führen Polizeibeamte regelmäßig eigenverantwortlich Vernehmungen von Zeugen und Beschuldigten im Ermittlungsverfahren durch. Die Vernehmung selbst ist ein höchst vielschichtiger Vorgang, der beim Vernehmenden psychologische, kriminalistische und juristische Fachkenntnisse erfordert. Wie man polizeiliche Vernehmungen professionell und erfolgreich meistert, zeigt dieses Buch in verständlicher Weise auf. Jedes Kapitel ist in sich eigenständig gehalten und informiert umfassend zum jeweiligen Themenkomplex. Angereichert mit zahlreichen Praxistipps und Grafiken bietet dieses Handbuch Polizeibeamten Handlungssicherheit in den vielfältigsten Vernehmungssituationen. Für diese Neuauflage wurden sämtliche Änderungen der Strafprozessordnung (StPO) berücksichtigt; das gilt auch für die bereits eingeführte Dokumentationspflicht bei Tötungsdelikten, die zum 1.1.2020 in Kraft treten wird, sowie die bis zum 25.5.2019 erforderliche Umsetzung der EU-Richtlinie 2016/1919. Vernehmungen.pdf bücher herunterladen

Vernehmungen buchvorschau

Weiterlesen