Sexualstorungen durch Krankheit und Therapie buchrezension

Sexualstorungen durch Krankheit und Therapie buchrezension
By:Stefan Zettl,Joachim Hartlapp
Published on 2013-03-07 by Springer-Verlag

seitenzahl: 190

Endlich ein Wegweiser für qualifizierte sexualmedizinische Beratung. Krankheits- und therapiebedingte Beeinträchtigungen des sexuellen Erlebens und Verhaltens werden in der Ausbildung meist nicht behandelt. Genau diese Lücke schließt jetzt das neue Kompendium. Es bietet Ihnen - gezielte Praxisinformationen für die adäquate medizinische und psychotherapeutische Behandlung Ihrer Patientinnen, - einen schnellen Überblick über die möglichen sexuellen Einschränkungen bei den einzelnen Krankheitsbildern (Schwerpunkt Herz-Kreislauf-, Krebs- und chronische Nierenerkrankungen), - praktische Anleitung für die Gesprächsführung und Behandlung sowie wichtige Adressen und weiterführende Literatur. Die Autoren, ein Internist und ein Psychotherapeut, geben Ihnen wertvolle Hilfestellung aus der Praxis. Sie vermitteln Ihnen das notwendige Wissen in komprimierter Form, die Ihnen den schnellen Überblick garantiert. Sichern Sie sich den handlichen Ratgeber am besten sofort. Sexualstorungen durch Krankheit und Therapie.pdf bücher herunterladen

Sexualstorungen durch Krankheit und Therapie buchvorschau

Weiterlesen