Sex als Problem buchrezension

Sex als Problem buchrezension
By:Peter-Paul Bänziger
Published on 2010-08-09 by Campus Verlag

seitenzahl: 393

Die |Liebe Marta| gab zwischen 1980 und 1995 in einer Boulevardzeitung Tipps zu Liebe und Sexualität. Peter- Paul Bänziger analysiert die Briefe der dort Rat suchenden Leserinnen und Leser. Er beschreibt ihre Hoffnung auf eine von Beziehungs- und sexuellen Problemen unbelastete Zukunft. Der Sex stellt sich hier als Problem dar, das gelöst werden muss und kann. Darin zeigt sich eine |mechanistische| Auffassung von Sexualität - alles ist machbar und lernbar, Sex ist behandelbar und beschreibbar und wird damit zusehends normalisiert. Sex als Problem.pdf bücher herunterladen

Sex als Problem buchvorschau

Weiterlesen