Bildung und Gesundheit: Der Einfluss des Bildungsstandes auf Ihre Gesundheit buchrezension

Bildung und Gesundheit: Der Einfluss des Bildungsstandes auf Ihre Gesundheit buchrezension
By:Julia Gretz
Published on 2015-02 by Diplomica Verlag

seitenzahl: 112

Die heutige Arbeitswelt ist geprägt von einer Schnelllebigkeit, die eine ständige Anpassung an immer anspruchsvollere Anforderungen erfordert. Der dadurch höher werdende Druck auf die Arbeitnehmer führt immer häufiger zu physischen und psychischen Beschwerden. Doch der steigende Arbeitsdruck und Stress wird nicht von jedem Arbeitnehmer in gleicher Weise als solcher empfunden. Dies führt uns zur Frage, welchen Einfluss die Höhe des Bildungsstandes auf das Empfinden und den Umgang mit diesen steigenden Arbeitsanforderungen hat. Kann Bildung davor schützen durch Arbeitsstress krank zu werden? Das Buch Bildung und Gesundheit untersucht in sieben Kapiteln diese gesellschaftlich brisante Fragestellung und beantwortet sie unter Hilfenahme des Modells der beruflichen Gratifikationskrise von Johannes Siegrist. Es verdeutlicht unter welchen Bedingungen Arbeitsanforderungen als negativer Stress erlebt werden und ermöglicht gleichzeitig eine Identifizierung gefährdeter Personengruppen. Die daraus gewonnen Erkenntnisse werden genutzt, um Präventionsansätze zu entwickeln, das stressbasierte Gesundheitsrisiko zu senken und damit langfristig den Gesundheitsstand der Arbeitnehmer zu verbessern. Bildung und Gesundheit: Der Einfluss des Bildungsstandes auf Ihre Gesundheit.pdf bücher herunterladen

Bildung und Gesundheit: Der Einfluss des Bildungsstandes auf Ihre Gesundheit buchvorschau

Weiterlesen