|Lass mich in Ruhe!|- eine fächerübergreifende Unterrichtseinheit zum sexuellen Missbrauch an Kindern (3. Schuljahr) buchrezension

|Lass mich in Ruhe!|- eine fächerübergreifende Unterrichtseinheit zum sexuellen Missbrauch an Kindern (3. Schuljahr) buchrezension
By:Ina Hergert
Published on 2012-09-20 by GRIN Verlag

seitenzahl: 57

Examensarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Sachunterricht, Heimatkunde (Grundschulpädagogik), Note: 1,7, Staatliches Studienseminar für das Lehramt an Grund- und Hauptschulen in Kusel, Sprache: Deutsch, Abstract: Die schockierenden Medienberichte und die Enttabuisierung sexueller Übergriffe an Schulen bestärkten meinen Wunsch, zum Schutz der mir anvertrauten Kinder beizutragen und präventiv zu arbeiten. Doch bevor ich mein Vorhaben in die Praxis umsetzen konnte, d.h. vor der Durchführung einer entsprechenden Unterrichtseinheit stellten sich mir zahlreiche Fragen: Ist das Thema des sexuellen Mißbrauchs in einem dritten Schuljahr überhaupt fächerübergreifend umsetzbar? Mache ich den Schülerinnen und Schülern mit den Informationen zu sexuellem Mißbrauch eventuell Angst oder verunsichere ich sie unnötig? Wie werden die Eltern der Kinder auf mein Vorhaben reagieren? Was kann ich tun, wenn sich ein sexuell missbrauchter Junge in der Klasse ist und sich mit anvertraut? Diese vier Fragen sollen im Verlauf der Unterrichtseinheit geklärt werden. Darüber hinaus möchte ich Aufschlüsse für zuküftiges präventieves Arbeiten in der Grundschule erhalten. |Lass mich in Ruhe!|- eine fächerübergreifende Unterrichtseinheit zum sexuellen Missbrauch an Kindern (3. Schuljahr).pdf bücher herunterladen

|Lass mich in Ruhe!|- eine fächerübergreifende Unterrichtseinheit zum sexuellen Missbrauch an Kindern (3. Schuljahr) buchvorschau

Weiterlesen